Doppelt sieht besser!

Doppelt sieht besser - George BushGerade gefunden – Dr. Max von Zeit Wissen erklärt  die Theorie um die beiden verschiedenen Sehbahnen im Gehirn.

Erstaunlich, dass und wie George Bush dort ins Spiel kommt.

 

 

Hier der Link zu YouTube: http://www.youtube.com/watch?v=Wss37E61RS8&feature=youtube_gdata

Es werden ein paar Beispiele erwähnt, wofür welche der beiden Sehbahnen zuständig sind. Sehr interessant und empfehlenswert ist dazu auch das Buch „Die Blinde Frau, die sehen kann“ von Dr. Ramachandran:

http://www.amazon.de/Die-blinde-Frau-sehen-kann/dp/3499613816.

Advertisements

SportsVision

FAZ Sherylle CalderHier ein interessanter Artikel aus der FAZ vom 8.6.2010 über Sehen im Sport. Sherylle Calder ist eine im englischsprachigen Raum insbesondere in Südafrika und Großbritannien – bekannte und erfolgreiche SportsVision-Trainerin.  
Ich teile ihre Auffassung, dass das Visualtraining, das heute in Deutschland noch nicht so bekannt ist, in spätestens zehn Jahren alles andere als ein Geheimtip sein  und Bestandteil eines jeden Trainingsplans sein wird.
Wir vom Institut für SportsVision „Dynamic Eye“ tun unseren Teil dazu.

Netzwerk Gutes Sehen

Netzwerk gutes SehenViele Menschen beschäftigen sich beruflich mit den Augen und dem Sehen. Aber wer macht genau was? Diese Frage haben wir beantwortet in der neuesten Ausgabe vom „Wir Erftstädter“ vom 3.6.2010. Was macht der Augenarzt, was der Augenoptiker, wer ist Funktionaloptometrist und wo arbeitet die Orthoptistin. Und schließlich, was macht der Visualtrainer und der SportsVision Trainer. Wirklich gut für den Kunden oder Patienten wird es, wenn die verschiedenen Therapeuten Hand in Hand arbeiten. Ein Netzwerk für gutes Sehen hilft allen. Viel Spaß beim Lesen und hoffentlich die ein oder andere Antwort auf bestimmte Fragen zu den Sehberufen.
 NetzwerkGutesSehen1.NetzwerkGutesSehen2 wir erftstädter Mai2010 Netzwerk gutes Sehen